Mäßige Nachricht für Olivenöl-Konsumenten

Die aktuelle Ausgabe der Ökotest liefert Olivenöl-Testergebnisse die nachdenklich stimmen.
Von 20 (darunter 12 Bio-Öle) getesteten, mit nativ-extra gelabelten Olivenölen sind überhaupt nur 2 mit gut bewertet. 9 Öle sind mit Mangelhaft oder ungenügend bewertet. Probleme die der Test aufzeigt reichen von durchschnittlicher bis schlechte sensorische Qualität bis hin zu Verunreinigungen mit Mineralölrückständen. (https://www.oekotest.de/essen-trinken/Olivenoel-Test-Fast-die-Haelfte-mangelhaft-und-schlechter_111646_1.html)

Die ganzheitliche Qualitätskontrolle/Wareneingangskontrolle von Olivenölprodukten für den Einzel- und Fachhandel ist umso mehr ein wichtiges Werkzeug zum Schutz der eigenen Glaubwürdigkeit, aber auch zum Schutz der Verbraucherinteressen.

Wir bieten unseren Kunden eine vollständige Beurteilung ihrer Olivenölproben via NIR Spektroskopie an. Die Umfasst u.a. ein sensorisches Profil, Hinweise auf Defekte und Verfälschungen, Fettsäureverteilung, sowie Informationen zu Herkunft und einem empfohlenen MHD.

Informieren Sie sich jetzt: https://www.maxfry.de/beratung/olivenoelanalytik/

www.maxfry.de