Ihre Anfrage

Sie haben weitergehende Fragen oder benötigen zusätzliche Informationen zu unseren Produkten? Dann zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen: entweder unter info@maxfry.de oder per Telefon +49 (0) 2331 - 39 69 71 0.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

* Bitte füllen Sie die mit einem Sternchen markierten Felder aus.

Ganzheitliche Qualiätskontrolle

Bei der Prüfung einer Olivenölprobe mittels Nah-Infrarot-Spektroskopie werden Alter, Rest-MHD, Identität, Verfälschungen, Qualitätsmerkmale und Aromaprofile des Produktes bestimmt. Aufgrund der Erfahrungen mit der Analytik von Olivenölen sind wir heute in der Lage, als bisher einziges Labor weltweit die NIR- Spektroskopie auf diese Art und Weise zu nutzen.

Darüber hinaus sind wir in der Lage die Herkunft von Olivenölen (auch Mischungen) mit sehr hoher statistischer Wahrscheinlichkeit analytisch zu bestimmen.

Olivenöl ist nicht gleich Olivenöl

Nahezu 3,5 Mio Tonnen des aromatischen Pflanzenöles werden jährlich weltweit produziert. Davon entfallen ca. 75 % auf die Euopäische Union. Das Geschäft mit dem äußerst beliebten Olivenöl ist einträglich, deshalb wird leider auch Mißbrauch mit Herkunfts- und Qualitätsangaben getrieben. Wir helfen Ihnen gerne bei der Qualitätskontrolle und Beurteilung von Olivenölen.

Sie erhalten

• eine ausführliche und aussagekräftige Qualitätsbeurteilung Ihres Olivenöles,

• zum konkurrenzlos günstigen Festpreis,

• in der Regel innerhalb von 48 Stunden nach Probeneingang.

Unser Service wird bereits von privaten und öffentlichen Instituten, sowie einer Vielzahl von Testmedien erfolgreich genutzt. Füllen Sie einfach direkt den Auftrag zur Analyse aus und senden Sie uns Ihr Probenmaterial.

Bedeutung der Prüfergebnisse

Die ganzheitliche Beurteilung der Olivenölproben umfasst eine Vielzahl chemischer Kennzahlen und sensorischer Bewertungen. Um Ihnen einen Überblick zu geben was die einzelnen Resultate für die Qualität von Olivenölen bedeuten, haben wir eine Übersicht zusammengestellt, die Ihnen die Kennzahlen und Bewertungen ausführlich erläutert.

Das Geschäft mit dem Olivenöl

Der SWR widmet dem Thema "Schummel mit Olivenölen" eine komplette Reportage, an der auch Dr. Christian Gertz beteiligt ist. Gesendet wurde der Bericht am Dienstag, 27.09.2016 um 21 Uhr im SWR Fernsehen.